Ahnenliste - Genealogie

Genealogie
Familienstammkunde
Verwandtschaften in der Friesischen Wehde
Genealogie
Direkt zum Seiteninhalt
Copyright © 1964 - 2022
Genealogie
Familienstammkunde
Privacy Policy
Die Ahnenliste der Friesischen Wehde
Das Motto meiner Genealogie - Seiten lautet "Verwandtschaft Friesische Wehde" (siehe "über den Zweck"). Ich sammle alle Namen, die in irgendeiner Beziehung zu meinen Vorfahren stehen, auch angeheiratete Familienzweige werden hinzugefügt.
Somit sind insgesamt z.Zt. über 48.700 Personen mit 5.100 Nachnamen in meiner Liste (Stand 26. Mai 2022). Die meisten stammen aus der jetzigen Gemeinde Zetel, viele aus Varel und der Rest aus den weiteren Orten in der Friesischen Wehde und den umliegenden Gemeinden. Mir stehen zudem noch weitere Informationen aus Varel, Jade, Sande und Schortens zur Verfügung, wie ich in meinen Quellen aufgeführt habe. Innerhalb der Liste habe ich 34.000 Personen mit allen Angaben befüllt und mit deren Angehörigen verknüpft. Die anderen enthalten zumindest (wenn verfügbar) das Geburtsjahr oder auch das Sterbejahr. Diese werden nach und nach vervollständigt.
Ich möchte damit beweisen, dass in der Friesischen Wehde alle miteinander verwandt sind. Wenn zwar nicht blutsverwandt, aber zumindest über viele Ecken. Dies wird zwar Jahrzehnte dauern bis alle Angaben vollständig sind, aber das Ziel ist nicht unmöglich.

Ich unterstütze gerne bei der Suche nach Verwandten. Da ich aber noch berufstätig bin, bitte ich vor Anfragen per Mail meine Quellenangaben anzusehen.

Wenn Ihr auf den folgenden Link klickt, verlasst Ihr erst einmal diese Website und bekommt die aus meinem Ahnenforschungsprogramm "Legacy"erstellten Seiten "Verwandtschaften in der Friesischen Wehde" im Ahnentafelstil inklusive einer Nachnamensliste und einer Namensliste. In dieser Ahnentafel sind 45746 Personen und 4786 Nachnamen enthalten. Alle darin enthaltenden Lebenden sind aus Datenschutzgründen 1) als „Lebend“ aufgeführt bzw. bei verstorbenen Angehörigen zu lebendenden Personen werden diese als "Verstorben" angezeigt. Eine Ausnamen besteht bei Personen des öffentlichen Lebens (siehe Wikipedia).
Hinsichtlich der Daten Verstorbener bestehen keine grundsätzlichen Einschränkungen, da das allgemeine Persönlichkeitsrecht mit dem Tode endet und die datenschutzrechtlichen Vorschriften, mit denen die personenbezogenen Daten Lebender geschützt werden, nicht mehr angewendet werden können. Um Konflikten aus dem Weg zu gehen, orientiere ich mich an den archivrechtlichen Schutz- bzw. Sperrfristen und werde Daten nur von solchen Personen weitergeben oder veröffentlichen, die vor mehr als 10 Jahren gestorben oder mehr als 110 Jahren geboren worden sind. Dies bedeutet, das in meiner Legacy-Datenbank wesentlich mehr Personen enthalten sind, diese aber als "vertraulich" oder als "Unsichtbar" gekennzeichnet sind und aus den o.a. Gründen in Berichten und beim Export nicht veröffentlicht werden.
Hier der Link :

Ich bitte darum, nicht meine Webseite als Quelle anzugeben, sondern meine Quellen zur eigenen Nachforschung zu nutzen.
Zu (fast) jeder Person ist die Erstinformation hinterlegt, welche Quelle(n) ich benutzt habe. Meine erstellte Ahnentafel ist eine Zusammenstellung dieser Quellen und die Inhalte sind unverbindlich und dienen lediglich Ihrer persönlichen (Zweit)-Information.

1) Die Veröffentlichung von Daten Lebender ist grundsätzlich untersagt, es sei denn, es handelt sich um Personen der Zeitgeschichte oder es liegt eine ausdrückliche Erlaubnis der betroffenen Person vor (Bundesdatenschutzgesetz § 27 Abs. 4).


Copyright © 1964 - 2022 Peter Schweer
Cookie-Richtlinie
Zurück zum Seiteninhalt